Noch mehr Kurzgeschichten aus dem Netz!

Für die zweite Folge hat Dirk zwei weitere Kurzgeschichten von SGugL ausgewählt (Danke an den Autoren für die freundliche Unterstützung), und wir möchten an dieser Stelle warnen, daß guter Geschmack, politische Korrektheit und die Entwicklung von Heranwachsenden durch das Anhören der in dieser Folge rezitierten Geschichten empfindlich beeinträchtigt werden können (und… äh… müssen).

In der Geschichte “Es ist Frühling…” muß der Ich-Erzähler das fröhliche Pfeifen eines Mitmenschen ertragen und dieser Umstand wühlt übelste Charakterzüge aus seiner dunklen Seele empor. “Beim Bäcker…” dagegen werde erotische Gefühle beim Protagonisten geweckt, aber so einfach ist es ja selten… höret selbst.

Viel Spaß!

[Download Podcast]